Förderer

Dank an Förderer, Sponsoren und Veranstaltungspartner
Das Sächsische Mozartfest wird von der Sächsischen Mozart-Gesellschaft e. V. veranstaltet und organisiert. Viele Bestandteile des Festes sind nur durch die Mitwirkung und durch Beiträge von Veranstaltungspartnern, durch öffentliche Zuschüsse und finanzielle  Zuwendungen von Sponsoren, Freunden und Mitgliedern möglich. Die Sächsische Mozart-Gesellschaft e. V. dankt daher nicht zuletzt im Namen des Publikums allen, welche die Vielzahl der Veranstaltungen und das vernetzende Wirken des Sächsischen Mozartfestes ermöglichen.

Schirmherrschaft
Dr. Matthias Rößler, Präsident des Sächsischen Landtages
Barbara Ludwig, Oberbürgermeisterin der Stadt Chemnitz

Öffentliche Förderer:
Europäische Union, Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Stadt Chemnitz
Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen Stadt Hohenstein-Ernstthal

Emblem_Europaeische_Union_mit_Verweis_Fonds_Farbe                                 DruckLogo Stadt Chemnitz 2012Logo Kulturstiftung Sachsen

Projektpartner:
MdLJan-Evangelista-Purkyně-Universität,
Ústí nad Labem
Jugendkunstschule ZUŠ Chomutov

 

Kuratorium des Sächsischen Mozartfestes
Vorsitz: Prof. Dr. Günther Schneider, MdL
Jana Büchner, Sängerin und Mozartpreisträgerin
Nancy Gibson, Direktorin der Städtischen Musikschule Chemnitz
Tim Hartmann, enviaM
Jens Held, Göken, Pollak und Partner Treuhandgesellschaft mbH, Chemnitz
Dr. Ulrich Leisinger, Internationale Stiftung Mozarteum Salzburg
Ulrich Lingnau, Freie Presse
Prof. Dr.-Ing. E.h. Hans J. Naumann, NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT GmbH
Peter Patt, MdL
Dr. Detlef Rentsch, MDR FIGARO
Philipp Rochold, Bürgermeister der Stadt Chemnitz
Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler
Rainer Sattelmacher, Unternehmer, Hamburg
Dr. Stephan Scholz, Diagnosticum PartG Dr. Scholz & Partner, Chemnitz
Prof. Christine Schornsheim, Pianistin und Cembalistin, Mozartpreisträgerin
KMD Matthias Schubert, Kantor, St.-Georgen-Kirche Schwarzenberg
Thomas Weitzel, Präsident Deutsche Mozart-Gesellschaft e.V.

Herzlichen Dank unseren Sponsoren und Förderern, ohne die das 26. Sächsische Mozartfest nicht möglich wäre:

  • Exklusivsponsor envia Mitteldeutsche Energie AG
  • Medienpartner Freie Presse
  • Hotelpartner Günnewig Hotel Chemnitzer Hof**
  • NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT GmbH
  • Diagnosticum PartG Dr. Scholz & Partner
  • Autohaus Liebhaber GmbH
  • Sparkassen-Versicherung Sachsen
  • Sparkasse Chemnitz
  • Agentur Gehlert & Wilhelm
  • SCHÖNHERR WEBA GmbH
  • Göken, Pollak und Partner Treuhandgesellschaft mbH
  • Bechtle GmbH & Co. KG IT-Systemhaus Chemnitz
  • Büroland Chemnitz GmbH
  • Autohaus Joachim Mohe
  • Gartenfachmarkt Richter
  • Hildegard und Rainer Sattelmacher
  • Christine Stein und Ulrich Richter
  • Den Förderern der Reihe WohnKULTUR: GGG und Primacom Berlin GmbH

         Logo FreiePresse_Logo_4c

Logo Niles SLogo Niles Simmons Hegenscheidt Logo 2011 klein Niles Simmons Hegenscheidt Logo 2011 klein Kopie               logo diagnosticum_kompakt           Logo Volvo Liebhaber

Logo Sparkassen Versicherung Sachsen Logo_2009         Logo Bechtle Raute Logo 2010         Weingut-Proschwitz-Logo

Logo RENAUlt AH MOHE-gross       Günnewig_Programmbuch Mozartfest_2011     Logo Gartenfachmarkt Richter LogoBueroland_Logo_medium

„Die Sächsische Mozart-Gesellschaft prägt seit fast 26 Jahren die ostdeutsche Kulturlandschaft. Sie trägt maßgeblich dazu bei, dass klassische Musik in der Region lebendig bleibt. Als größter Energiedienstleister hier in Ostdeutschland ist uns die Kulturförderung ein wichtiges Anliegen. Hervorragende Konzerte und die gezielte Unterstützung junger Musiktalente können nur gemeinsam gelingen. Wir sind stolz darauf, als langjähriger Partner unseren Teil dazu beizutragen. Getreu unserem Leitmotto „Jugend – Bildung – Zukunft“ sind uns Projekte für Kinder und Jugendliche dabei besonders wichtig.“
Tim Hartmann, Vorsitzender der envia Mitteldeutsche Energie AG und Kuratoriumsmitglied des Sächsischen Mozartfestes

Wir werben für Ihr Engagement!
Unsere Sponsoren und Partner ermöglichen der Sächsischen Mozart-Gesellschaft e. V. die Umsetzung unserer Vereinsziele Nachwuchsförderung und Pflege Klassischer Musik, so auch des 26. Sächsischen Mozartfestes. Dank des Engagements von Privatpersonen und Partnern aus der Wirtschaft können wir unsere Arbeit in diesem Sinn kontinuierlich verfolgen.

Wir freuen uns, wenn es uns gelingt, auch Ihr Interesse an der Arbeit der Sächsischen Mozart-Gesellschaft e. V. zu wecken. Gerne sprechen wir mit Ihnen über einen gemeinsamen Weg und unterbreiten Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für eine Zusammenarbeit.

Für Ihr Sponsoringengagement wenden Sie sich bitte an Hanne Tautorus, Tel.: 0371 6949444, hta@mozart-sachsen.de oder Heike Kreher sponsoring@mozart-sachsen.de